Das hier ist unsere Musik-Rubrik, in der wir über Platten, Konzerte, Festivals schreiben und dabei kein Blatt vor den Mund nehmen. Weder im einen noch im anderen Sinn.

Edel Extra e. V.

5 Jahre Edel Extra

Edel Extra wird 5 – was 2014 als Zusammenschluss von kunstaktiven und ‑interessierten Menschen begann, hat am 3. April ganz offiziell sein fünftes Jahr hinter sich gelassen. Das wurde bereits am Wochenende mit einer ersten, kleinen Geburtstagssause beim Bierchen & Bühnchen zelebriert. Folgen soll aber noch eine weitere Veranstaltung, verrät uns Diana, 2. Vorstandsmitglied des… Weiter lesen…

TiP Auto

Gefragt: Trouble in Paradise

Es brodelt in der männlich dominierten Musikszene. Ärger im Paradies verursacht dabei das feministische* DJ, VJ und Künstler*Innen-Kollektiv Trouble in Paradise. Das Nürnberger Kollektiv setzt sich für bessere Verhältnisse in der Clubwelt und eine stärkere Sichtbarkeit von Frauen in der Musikszene ein. Am 6. April laden Trouble in Paradise zu ihrer nächsten Partynacht in die… Weiter lesen…

schubsen | Andreas Hornoff

schubsen – Stühle rücken in Formationen

schubsen. Ein Akt der Auflehnung, des in Bewegung Kommens. Ein Akt, der Blessuren hinterlässt. schubsen. Eine stürmische Vierer-Combo mit Haftpflichtversicherung, bestehend aus den Bandmitgliedern Friedo, Habery, Tornado und Krupski. Am 1. März erscheint das zweite Album „Stühle rücken in Formationen“ der Nürnberger Post-Punker. Pünktlich zum Release und leicht biergetränkt haben wir mit Sänger Krupski über… Weiter lesen…

20180406_garda_credit_Guenther-Michel

Gefragt: Garda

Garda – klingt doch ganz nach Italienurlaub und einem melancholischen Rückblick auf leicht angestaubte, sepiafarbene Kindheitserinnerungen. Weniger sepiafarben, aber ähnlich melancholisch kommen hingegen die Musiker rund um Garda daher. Sechs ziemlich gute Freunde aus dem sächsischen Dunstkreis, die stetig zwischen Folk-, Americana- und Popstrukturen taumeln und ihr Wechselspiel aus bedrohlich klingender Enge und orchestraler Weite… Weiter lesen…