Me&Reas_2_©David_Häuser_750

Plattenkritik: Me & Reas – Past Perfect

Wie lange musste der Me & Reas Fan auf ihr Debütalbum warten? Ich weiß es nicht, das Zählen habe ich schon längst aufgegeben. Doch nun endlich, an diesem Freitag, ist „Past Perfect“ da und die Jungs könnten wahrscheinlich nicht glücklicher sein. Endlich das eigene Werk in den Händen halten, wo doch so viel Schweiß und… Weiter lesen…

4 auf einen streich

4 auf einen Streich: Hannah Epperson, Left Hand Island, Sampa The Great und IAMDDB

Long time no 4 auf einen Streich. Tja es wurde mal wieder an der Zeit, euch handverlesene Veröffentlichungen zu präsentieren. Manche brandneu und andere weniger. Left Hand Island – Pluto Brandneu wäre die Pluto EP von Left Hand Island. Der Name neu, doch die Gesichter sind alt. Der eine spielt bei COMA und der andere… Weiter lesen…

WhatsApp Image 2018-02-02 at 13.13.58

Videopremiere: Moscow Kid$ – Wuaff 1.0

Was machen Hunde auf einem Musikblog? Sie bellen. Mir ist da so ein Video in den Schoß gefallen, vielleicht hat es mir auch ein Hund gebracht. Jedenfalls finde ich, dass die Welt dieses Video sehen muss. Hauptsächlich geht es auch um den Song. Diesen Ohrwurm, den man nicht mehr los wird. Der, wie der Kater… Weiter lesen…

2017-11-10-0006-1030x689_edited

Now Playing: LUI HILL – 5000 Miles (FYE & FENNEK Remix)

Hat LUI HILL auch eine dunkle Seite? So kommt es doch fast rüber, wenn man sich den Remix von 5000 Miles anhört. Geremixt wurde von den bekannten FYE & FENNEK, die dem Song ein neues Gewand verliehen haben. Als würden sich Engelchen und Teufelchen auf LUI HILLs Schulter streiten… Doch worüber? Vielleicht um die Frau… Weiter lesen…