IMAG0158

Nachbericht: Rock im Park 2018

Natürlich waren wir auch dieses Jahr bei RIP. Und, trotz letztjähriger Verabschiedung, auch Simon. Hier unsere Eindrücke. JENS: Vorneweg das Wichtigste: Bier gab’s diesmal so gut wie keins. Hab’ mich gleich von Anfang an bei den Cocktailständen vorgestellt und das WE mit Litereimern Cuba Libre verbracht. Spart Zeit und schmeckt besser. Allerdings gibt’s auch da… Weiter lesen…

jungle

Meine Woche mit Jungle, Jan Böhmermann und dem Rundfunktanzorchester Ehrenfeld und Unknown Mortal Orchestra

Puh – was war das für eine Woche! Wer mich kennt, weiß, dass Schlaf für mich essentiell ist. Schon immer habe und konnte ich 12 Stunden am Stück schlafen und alles was drunter ist, geht nur so halb für mich klar. Mein Hirn braucht Schlaf und mit diesem Defizit schreibe ich diese Zeilen, versuche eine… Weiter lesen…