Es gibt Gerüchte, dass auch wir von hdiyl ausgehen. Betonung auf „Gerüchte“. Die potenziellen Wahrheiten zu diesen Gerüchten finden sich hier. Bedeutet: Wir schreiben was (gewesen) sein könnte.

Reeperbahn Festival 2017

Nachbericht: Reeperbahn Festival #RBF17

Dieser Festivalblues hatte mich Montagmorgen ganz schön im Griff! Es ist grau und kühl. In Gedanken bin ich immer noch in Hamburg auf der Reeperbahn unterwegs. Das mir jemand mit einem Bier in der Hand gegenüber sitzt, passt, doch vom Geruch des Alkohols wird mir mulmig. Komisch vor zwei Tagen ging es mir noch nicht… Weiter lesen…

18423706_1386238231442088_1278616385100995013_n

Vorbericht: Nürnberg.Pop Festival 2017

Ach Nürnberg.Pop, du bist mein liebstes Festival von allen da draußen. Über die Jahre sind wir beide älter und größer geworden, haben viel miteinander erlebt. Nur schöne Momente. Wenn ich deinen Namen höre, wird es mir ganz warm ums Herz. Dank dir habe ich schon meine Lieblingsbands auf deinen großen und kleinen Bühnen gesehen. Konnte… Weiter lesen…

mountains-885x500

Nachbericht: Keston Cobblers Club

Die konzertfreie Zeit hat endlich ein Ende und der MUZ-Club hatte sich zur Saisoneröffnung direkt eine meiner Lieblingsbands eingeladen. In den Keston Cobblers Club habe ich mich bereits 2015 auf dem Weinturm Open Air verliebt und seitdem auch nicht aus den Augen gelassen. Vor zwei Jahren waren sie zur Vorstellung ihres ersten Albums im MUZ,… Weiter lesen…

Spielbudenplatz4_Lisa Meinen

Vorbericht: Reeperbahn Festival 2017 #RBF17

Hamburg – es ist mal wieder an der Zeit, dich zu besuchen! Wir hatten letztes Jahr im September vier wundervolle Tage und das schreit ja förmlich nach einer Wiederholung. Wie gut, dass das Reeperbahn Festival auch dieses Jahr wieder ein formidables Line Up aufgefahren hat. Die Vorfreude steigt gefühlt mit jedem Tag mehr und es… Weiter lesen…

IMG_5234-3

Nachbericht: Pop-Kultur Berlin

,,Um mich rum ist so viel zu machen. Ich muss alles schaffen. Ich gebe mir Aufgaben, damit ich was aufhabe. Ich mach gern Haken hinter die Sachen, ich mache Haken.’’ Der Refrain von Balbina schallte laut auf uns ein, als wir das Eröffnungskonzert des Pop-Kultur Berlin Festivals leicht verspätet betraten. Im Grunde spiegelten diese Worte… Weiter lesen…