Es gibt Gerüchte, dass auch wir von hdiyl ausgehen. Betonung auf „Gerüchte“. Die potenziellen Wahrheiten zu diesen Gerüchten finden sich hier. Bedeutet: Wir schreiben was (gewesen) sein könnte.

10500580_10152549354907897_3222339029978699192_n

Konzertbericht: Hubert von Goisern

Menschen, die Hubert von Goisern immer noch ernsthaft lediglich mit „Volksmusik“ verbinden und darob gelangweilt abwinken, ist eh nicht mehr zu helfen. Diejenigen, die akkurat aufgrund dieser Assoziation am vergangenen Donnerstag den steinigen Weg in die Fürther Stadthalle auf sich genommen habe, in Dirndl und Lederhose als Hommage an ihren Bierzelt-Helden, dürften mittlerweile klüger sein…. Weiter lesen…

meandreas

Festivalbericht: Nürnberg.Pop 2014

Das Nürnberg.Pop Festival gilt mittlerweile als das größte Musik- und Showcasefestival Süddeutschlands. Zum vierten Mal wurden mehr als 60 Künstler auf über 20 Spielstätten in der südlichen Nürnberger Innenstadt verteilt. Klar, dass How deep is your Love auch mehrfach vertreten war, um für euch berichten zu können: Los ging es auf der Goija Terrasse mit… Weiter lesen…

tip

Redaktionstipps / KW 46

Stiller Feiertag vs. Nachtleben Teil 2. Ja, man hats als nachtaktiver Mensch nicht leicht im November. Ganze drei Stille Feiertage stehen ausgerechnet am Wochenende in diesem Monat an. Nachdem wir vor zwei Wochen den ersten schon überstanden haben, steht jetzt der nächste an. Das schlägt sich natürlich auch in unseren Tipps nieder, die auch diesmal… Weiter lesen…

10730973_10154787360250175_1822599684149900056_n

Konzertbericht: The Majority Says

In einer Woche auf zwei Konzerte gehen? Warum denn nicht, für manche von uns ist das gang und gäbe und bei mir kommt es eher selten vor… Meine Konzertwoche startete mit TRÜMMER am Montag und endete mit The Majority Says am Mittwoch. Unterschiedlicher hätten die Konzerte nicht sein können. Montag gab es Indierock aus Hamburg… Weiter lesen…

tip

Redaktionstipps / KW 45

Mit dem November erreichen wir die heiße Phase der Konzert- und Partysaison. Draußen wird’s kälter und dafür drin immer heißer und kuschliger. Die ein oder andere Location schließt, baut um, macht wieder neu auf oder wechselt das Konzept. Gut, dass wir euch, wie mit einem Kompass, durch das wilde Treiben lotsen.