Wenn wir was zum Thema Fernsehen, Medien und so zu sagen haben, steht das hier. Wenn nicht, dann nicht.

reden ist silber

Konfetti! Und außerdem … Waldmeister

Gut. Hätten wir das also auch wieder überstanden. Mein Puls hat sich dank eigenmächtig verdreifachter Dosis der Blutdrucktabletten wieder normalisiert. Nach dem kollektiven Dornröschenschlaf am Montag erklingen tatsächlich hier und da noch vereinzelt Hupkonzerte, bei denen man sich aber weitgehend sicher sein kann, dass es sich entweder um einen zu belärmenden Bund der Ehe handelt… Weiter lesen…

reden ist silber

Konfetti! Und außerdem … Hundsgrübbl, verregder!

Im Jahre 2003 n. Chr. kam es in einer mittelalterlichen Innenstadt zu einem folgenschweren Ereignis. Die verschlungenen Wege meines Schicksals und dem eines älteren Bürgers kreuzten sich unvermittelt, und nur durch eine geschickte Kombination flink-graziler Ausfallschritte konnte ich das Schlimmste vermeiden. Meine Erleichterung war grenzenlos, die des Bürgers nicht. Er drehte sich um und sprach… Weiter lesen…

reden ist silber

Konfetti! Und außerdem … Abendschland

Als eine gewisse zahngesichtige Allzweckwaffe eines gewissen privaten Fernsehsenders im Sommermärchen 2006 deduktiv erarbeitete, der Schlachtruf eines gewissen im Nationalstolz bis dato empfindlich gestörten Volkes habe ab sofort der phonetischen Einfachheit halber „SCHLAND!“ zu lauten (was dem im Fan-Choral vermehrt anzutreffenden erhöhten Alkoholpegel und damit einhergehenden Problemen in puncto lautlicher Synchronität geschuldet ist, aber das… Weiter lesen…