K-Flay

Neue Musik

Da sind wir wieder mit ein paar Tipps für neue und gute Musik aus den letzten 14 Tagen. Dabei diesmal: Verité, Cruels, Apparat, Alicia Keys, Georgia, Kummer, Fortuna Ehrenfeld, Deichkind, Tones and I, K-Flay, Kowl, Love Fame Tragedy, Prince und die Editors.

Vor ein paar Wochen hab ich euch die letzte Single „Ocean“ von der amerikanischen Künstlerin Verité vorgestellt. Mittlerweile durfte ich das komplette Album „New Skin“ hören, das wirklich wahnsinnig gut ist und am 25. Oktober erscheint. Jetzt hat sie ihre nächste Single „Good for it“ rausgebracht.

——————————————–

Aus San Francisco stammt der Nu-90s House und RnB Produzent Cruels, der sich für seine neue Single „Cant Forget You“ die Sängerin Raphaella ins Boot geholt hat. Schönes Ding.

——————————————–

Moderat Mitglied Apparat ist wieder mit eigenem Material zurück und veröffentlich am 29.11. LP5_RMXS ein neues Remix Album. Bereits jetzt erschien das neue Video „Heroist“. Auf der Vinyl-Maxi sind dann unter anderem auch Remixe von Solomun und Radio Slave.

——————————————–

Die 15-fache Grammy Gewinnerin Alica Keys hat sich auch mit neuer Single inkl. Video zurückgemeldet. „Show me Love“ ist ein ruhiger Song im Duett mit Miguel mit einem wunderschönen Video.

——————————————–

Über Georgia hab ich ja schon im Bericht über das Reeperbahnfestival geschrieben und hab sie da Live erleben dürfen (oder auch nicht, weils viel zu voll war). Jetzt hat sie ihr neues Album „Seeking Thrills“ für den 10.01. angekündigt und die neue Single „Never let you go“ veröffentlich. Am 21.10. gibts die Möglichkeit, sie im Vorprogramm von Metronomy zu sehen und hören.

——————————————–

Mittlerweile ist die Veröffentlichung schon 10 Tage her, und wahrscheinlich hat jeder mitbekommen, das Kummer seine dritte Single „Bei dir“ veröffentlich hat. Aber der Vollständigkeitshalber muss das natürlich auch hier rein. Das Album „Kiox“ erscheint übrigens am 11.10. und die anstehende Tour ist leider schon überall so gut wie ausverkauft.

——————————————–

Fortuna Ehrenfeld spielt am 01.10. im Nürnberger Club Stereo und passenderweise hat er jetzt seine neue Single inkl. Video „Bad Hair Day“ veröffentlich. Schöner Song, schönes Album und sicherlich auch ein schönes Konzert.

——————————————–

Ähnlich wie bei Kummer hat wohl auch jeder jetzt schon das dritte Video „Dinge“ vom neuen Album „Wer sagt denn das“ von Deichkind, das letzten Freitag erschienen ist, gesehen und gehört. Falls nicht, bitteschön:

——————————————–

40 Millionen Klicks hat die australische Straßenmusikerin Tones & I für ihre erste Single bei Youtube einheimsen können. Verrückt. Jetzt erschien ihre neue Single „The Kids are Coming“. Die gleichnamige EP erschien bereits am 30.08.. Im November ist die Dame für 2 Konzerte auch in Deutschland.

——————————————–

K-Flay veröffentlichte auch ihre neue Single „Not in California“ vom Album „Solutions“, das im Juli erschienen ist. Auf Tour ist die Dame Ende Oktober/Anfang November auch in Deutschland.

——————————————–

1973 erschien der Song „A Gira“ vom Trio Tenura. Jetzt hat sich der tasmanische Produzent KOWL dem Song angenommen und ihm eine Frischzellenkur unterzogen. Der Sommer ist zwar vorbei, aber bei dem Song kommen Gedanken an Sonne, Strand, Cocktails usw. unweigerlich zurück. Wahnsinnig schöne Nummer!

——————————————–

Der letzte Song der EP von Wombats-Sängers Matthew Murphys eigenem Projekt „Love Fame Tragedy“ ist jetzt auch erschienen. Und die EP „I dont want to play the victim, but im really good at it“ ist auch am 27.09. erschienen.

——————————————–

Vor ein paar Wochen haben die Editors ihr Best-of Album „Black Gold“ für den 25.10. angekündigt, jetzt gibts den titelgebenden Song inklusive Video dazu. Auf dem Album wirds insgesamt 3 neue Songs geben.

——————————————–

Neuigkeiten gibts auch von Prince Estate, die Leute, die sich, sehr angemessen, um das Vermächtnis des viel zu früh verstorbenen Künstlers Prince kümmern. Am 29.11. erscheint das 1982er Album „1999“ in neuem und remasterdem Gewand als 5-Cd Box inkl. DVD oder als 10-Vinyl Box inkl. DVD in der Super-Deluxe-Edition, als etwas kleiner Deluxe-Edition mit immerhin noch 2 CDs oder 4 LPs oder als „normales“ Album mit einer CD oder einer, lilalen, Vinyl. Zur Ankündigung der Box wurde ein Live Video vom titelgebenden Song „1999“ aus Houston von 1982 veröffentlicht. Für mich sind das großartige Nachrichten! :)

——————————————–

Wie immer sind alle hier besprochenen Songs in der dazugehörigen Spotify Playlist:

// Text: Jens Riedel //