tip

Redaktionstipps / KW 22

Das wichtigste vorab: Es gab auch diese Woche keinerlei Bombendrohungen bei irgendwelchen Veranstaltungen in Nürnberg. Wär auch blöd. Stellt euch mal vor, das Exclusive-Konzert (als Beispiel) wäre ein paar Tage später unter Ausschluss der Öffentlichkeit aufgezeichnet und über den Beamer an die Wand geworfen worden. Stimmungstechnisch wäre das wohl ein Desaster. Aber ich schweif ab. Hier die Tipps für die nächsten Tage:

Freitag:
An den Freitagabend gehen die Damen und Herren von der Kulturkellerei diese Woche mal ganz anders ran. Die Theken-, Tür- und Kassenkräfte stehen diesmal vereint hinterm DJ-Pult und spielen ihre Lieblingssongs. Die Frage ist nur, wer dann hinter der Bar oder an der Tür steht? Das werden wir herausfinden! Schönes Ding! Facebook

Erstklassigen House gibt’s am Freitag in der Desi bei Not Not House zu hören. Neben der Not Not House Crew werden Häppchen und Serdar Dogan von den bleepgeeks aus Ulm für den passenden Beat sorgen. Die Tanzschuhe nicht vergessen. Das wird gut! Facebook

NOT NOT HOUSE w/ SERDAR DOGAN (bleepgeeks) from Not Not House on Vimeo.

Ebenfalls in die housige Richtung geht’s am Hallplatz in der Mitte Soundbar bei Jack it!. Zur Einjahresfeier spielen Edgar&Molinero sowie der famose Albert Imhof „Good House and Disco Music“. Happy Birthday! Facebook

Gut und vor allem wild wird’s mit Sicherheit auch in der Rakete. Moonbootica sind wieder mal zu Gast. Mittlerweile Stammgäste und dadurch auch zu guten Freunden mutiert, nehmen die beiden Hamburger Kowesix und Tobitob erfahrungsgemäß das Rote Haus auseinander. Unterstützt werden sie dabei, wie immer, von Hajdar Berisha. Ein Stock höher in der Makrobe gibt’s für alle, die noch den ehrwürdigen Hallen im Z-Bau nachtrauern, einen Zoom-Floor mit Babis Cloud und dem Spieler. Facebook

Auch in der Seltenen Erde wird heut natürlich dem 4/4-Takt gefröhnt! Die neue Reihe Sweatbox von den Wolke 7-Masterminds Micha Klang und Jürgen Kirsch feiert Premiere. Als Geburtshelfer hat man sich den Berliner Emanuel Satie eingeladen. Die Veranstalter selbst werden natürlich auch den ein oder anderen Track durchs Mischpult jagen. Am besten mal selbst ein Bild davon machen und in der Luitpoldstr. 16 einen Stopp einlegen! Facebook

Samstag:
In der Kulturkellerei tun sich Black Bubble, Herr Maunz & Looshyaw und Unknown Pleasures bei Reden ist Silber, Beats sind Gold zusammen um dem Publikum mit Future Bass, Beats, Hip-Hop, Trap und Dubstep einzuheizen. Vor und nach dem Live Gig von Black Bubble kümmern sich die DJs um die extrem tanzbare Musikuntermalung. Natürlich alles höchst empfehlenswert! Facebook

Der Hemdendienst ist zurück! Und das gleich mal mit einem denkwürdigen Abend! Bambi Davidson spielen live am Samstag in der Rothenburger Straße. Im Vorprogramm spielen Sofia Fuss`Quartett und im Anschluss gibt’s Musik von Jason Boardman und Barbara Hofmann. Nicht verpassen und früh kommen! Facebook

Mittwoch:
Der letzte Feiertag bis Herbst steht vor der Tür! Natürlich muss dieser zur ausgiebigen Feierei genutzt werden. Z.B. im Club Stereo bei Wildstyle – Oldschool Edition. Die Herren Tommy Yamaha und Ekki Electrico haben sich, wie gewohnt für die Oldschool Edition, den guten Frezh DJ ins Boot geholt, um mit ihm zusammen Big Beats, Oldschool Hip Hop, House & Electro von ’97 bis heute zu servieren. Facebook

So, das wars für diese Woche. Nächste ist dann RIP. Und Sommerkiosk. Und Bierfest. Heiderzack!

/ Jens Riedel /