konfetti_vdh_01

Ankündigung: 1Live Krone 2017

Preisverleihungen – die vielleicht langweiligste Show unter den Unterhaltungsshows.

Die Beteiligten sitzen in einem heißen Raum, können ihn verlassen, dürfen aber dann nicht mehr rein und irgendwie ist doch eh immer klar, wer gewinnt. Der Zuschauer daheim bekommt davon nichts mit und sitzt Popcorn essend auf dem Sofa und hat es bequem. Ok, letzteres war eine Beschreibung von mir.

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich Preisverleihungen liebe? Ich schaue mir die wahnsinnig gerne an und auch wenn man hier und da schon weiß, wer welchen Preis gewinnt, so ist es doch immer spannend! Spannender wird es, wenn der Preis nach einem Voting vergeben wird. Wie die 1Live Krone zum Beispiel.

Denn, nicht wie beim Echo, wo Plattenverkäufe relevant und entscheidend sind, wer das Ding mit nach Hause nehmen darf, haben die Fans, also du und ich, es in der Hand wer die Krone gewinnen wird.

Da kommen Fragen auf, wie: Felix Jaehn oder Alice Merton? Kraftklub oder Casper? Bilderbuch oder Beatsteaks? Ist eben doch nicht so einfach, wenn man plötzlich selbst Jury spielen darf. Keine Sorge, einfach für die oder den Lieblingskünstler abstimmen und Daumen drücken, dass andere die Meinung teilen.

Eine Übersicht, wer in welcher Kategorie nominiert ist und wo ihr abstimmen könnt, gibt es hier.

Moderiert wird die 1Live Krone von dem werten Herrn Klaas Heufer-Umlauf. Dieses Jahr mit einem Co-Moderator. Vielleicht Joko?

/ Text: Matilda Pfeil / Bild: ©1LIVE / Alyssa Meister /