Troye Sivan 1 (Credits Universal)

Now Playing: Troye Sivan – Here (Alessia Cara Cover)

Eigentlich bin ich von Troye Sivan kein großer Fan, von Alessia Caras „Here“ aber schon. Jetzt habe ich Troye Sivan‘s Cover von „Here“ entdeckt. Ihr wisst was kommt…

Neugierig, wie ich bin, habe ich reingehört und ich muss zugeben, das macht der Junge gut. Das Cover klingt richtig gut! Während man bei Alessia noch von der Stimme beeindruckt ist und der Song reinknallt, ist Troyes Version etwas entspannter. Die Stimme und die Musik sind eine Einheit, keines von beidem spielt sich in den Vordergrund. Das gefällt mir sehr gut! Bei seiner Version habe ich das Gefühl, dass er lässig auf dem Sofa sitzt und kein Bock auf die Party hat und lieber Zuhause wäre.

Es hat etwas von der James Bond Coolness, wie ich immer so schön sage. Könnte am Anfang vom Film gespielt werden oder wenn Bond auf eines seiner Bond Girls trifft.

Ich höre wieder „Here“, egal von wem, mir gefallen beide.

www.troyesivan.com
www.facebook.com/troyesivan

/ Text: Matilda Pfeil / Bild: Universal /