press-001

Gewinnen: Tickets für William Fitzsimmons

Wer wissen will, wer sich wirklich hinter dem langen Vollbart versteckt, muss bei William Fitzsimmons eigentlich nur genau hinhören.

Denn 99 Prozent seiner Songs beschäftigen sich laut eigener Aussage mit seiner Familie und seinem Elternhaus.
So behandelt sein 2006er Album „Goodnight“ die Scheidung seiner Eltern und der Nachfolger „The Sparrow and the crow“ aus dem Jahre 2008 thematisiert seine eigene.

Schon während seines Psychologiestudiums arbeitete er als Psychotherapeut und verarbeitete die hier gemachten Erfahrungen in seiner Musik. Einem größeren Publikum wurde William Fitzsimmons bekannt, als seine Songs in US-Serien wie u.a. Grey’s Anatomy verwendet wurden.

Seine musikalischen Einflüsse bestehen aus den ganz Großen des Folk. Der mütterlichen Plattensammlung entnahm er als Kind unter anderem Simon & Garfunkel, Bob Dylan und James Taylor, um nur ein paar zu nennen.

Diese Vorbilder spiegeln sich in seinen leisen Tönen und introvertierten Texten wider und bescheren ihm mittlerweile eine große Fangemeinde, nicht nur in den USA.
Seine Musik zeigt wunderbar, wieviel Schönheit doch in der Melancholie liegen kann.

Am 15. Mai veröffentlichte er mit „Pittsburgh“ das erste von zwei Minialben und stellt dieses auf einer Deutschland-Tour vor.

Im Rahmen dieser Tour wird er am Samstag, den 22.08. in der Nürnberger DESI ein exklusives Open Air Konzert geben.

william_1
VERLOSUNG
Wir verlosen zwei Tickets für das Konzert. Was ihr dafür tun müsst? Kommentiert den zu diesem Bericht gehörigen Facebook-Post auf unserer Facebook-Seite (der Beitrag ist ganz oben auf der Seite fixiert) einfach mit Eurem Lieblingssong von William Fitzsimmons und schon seid ihr im Lostopf.

LINK ZUR VERANSTALTUNG

Die Gewinner_innen werden am Donnerstag, 20. August von uns gezogen und benachrichtigt.

Viel Glück!

/Simon Strauß/