vorschau

Konzerttipps fürs Frühjahr / Sommer mit Unknown Mortal Orchestra, Jungle, Selah Sue und Future Islands

Der Sommer steht vor der Tür, die Klamotten werden leichter und der Kalender immer voller.

Konzerttechnisch hat auch 2018 schon wieder einige Perlen am Start, die jetzt vorgestellt werden:

Jungle, 16.05.

Es war das Konzerthighlight 2017! Als die Tour zum Frühjahr angekündigt wurde, war für mich klar, da muss ich wieder hin! Der Abend schreit förmlich nach einer Wiederholung! Dieses Mal werde ich auch mal auf die neuen Songs achten…

Facebook Event

Unknown Mortal Orchestra, 19.05.

Mir fällt gerade auf, dass ich noch nie über die Band geschrieben habe, sie jedoch super gerne höre! Mir fällt keine Person ein, die kein Fan ist. Schon mal ein gutes Zeichen, genauso wie der Tag. Mittags schön die royale Hochzeit anschauen und abends zu Unknown Mortal Orchestra. Was für ein Programm für den 19.05.!

Facebook Event

Selah Sue, 05.06.

Selah Sue ist eine Künstlerin, die ich schon zu fresh4funky Zeiten begleitet habe. Bis dato hatte ich nie das Vergnügen die Dame mal live zu sehen. Ich freue mich mal am Stück ihre neuen und alten Tracks wie „This World“ zu hören.

Facebook Event

Future Island, 09.06.

Stellt euch ich vor, ich murmle gerade, dass ich Future Islands noch nicht live gesehen habe. Ich habe das Gefühl, dass jeder aus meinem Umfeld schon mal auf einem Konzert der drei war und immer davon geschwärmt hat. Also aller höchste Eisenbahn für mich. Als Support wurden Chai Khat bestätigt. Ein Geheimtipp, den ihr euch auf alle Fälle anhören müsst. Vier Jungs, die mit den schönsten Indie spielen.

Facebook Event

/ Text: Matilda Pfeil / Bilder: Pressefreigaben /