Es gibt Gerüchte, dass auch wir von hdiyl ausgehen. Betonung auf „Gerüchte“. Die potenziellen Wahrheiten zu diesen Gerüchten finden sich hier. Bedeutet: Wir schreiben was (gewesen) sein könnte.

Fil-Bo-Riva1_C-Juliane-Spaete

Konzertbericht: Fil Bo Riva

Wie viele Besucher von Nürnberg.Pop, dem Innenstadtfestival von und für feine Musiknäschen, tatsächlich absichtlich und wie viele zufällig im vergangenen Jahr den beschwerlichen Weg hinab zum Heilig-Geist-Saal beschritten hatten, um diesen vollzufüllen und der Empfehlung der Festivalveranstalter folgend einer Formation namens „Fil Bo Riva“ zu lauschen, wird auf immer ein Geheimnis bleiben. Sehr viel klarer… Weiter lesen…

Konzertbericht: HDIYL in New York

New York Trip mit Gitarren. Der große Apfel ruft! Und wenn man nach stundenlangem Wandern durch wolkenkratzende Häuserschluchten noch nicht genug hat, dann schlägt man sich eben noch ein paar Gitarrensounds um die Ohren. Die Music Hall of Williamsburg im besagten hippen Stadtteil von Brooklyn ist von aussen gesehen, eine recht unscheinbare, graue Angelegenheit. Hat… Weiter lesen…

yucca_titel

Konzertbericht: Yucca

Lieblingsmomente… Lieblingsmomente ist nicht nur der Titel des neuen Yucca-Albums, sondern Lieblingsmomente sind Abende mit Freunden, gute Konzerte, kaltes Bier. Da das Yucca-Konzert am vergangenen Freitag alle diese Punkte kombinierte, kann man es schon auch als einen Lieblingsmoment bezeichnen. Die Lokalhelden spielten in ihrem Wohnzimmer, dem Club Stereo und präsentierten dort nicht nur ihr neues… Weiter lesen…

UED_19_FB_EVENT_z01

Vorbericht: Das Unter Einem Dach Festival wird 5!

Was 2014 ins Leben gerufen wurde, feiert am 10. Mai sein fünfjähriges Bestehen. Das Unter einem Dach Festival im Kulturzentrum E-Werk Erlangen bietet mit 15 Bands auf fünf Bühnen für jeden Musikgaumen eine Köstlichkeit. Das weiß Lorena Seipp, Mitverantwortliche des E-Werks: „Das Unter einem Dach Festival ist ein wahres Herzensstück des E-Werk Bookingteams. Wir präsentieren… Weiter lesen…

WBAP_geschnitten

We Brought A Penguin – Vital Signs

Mit „Vital Signs“ erscheint am 4. Mai das zweite Album von We Brought A Penguin. „Vital Signs“ ist dabei ein Album geworden, das wie aus einem Guss klingt. Und das im wahrsten Sinne, denn die zwölf Songs gehen fließend ineinander über. Mit diesem Trick laden We Brought A Penguin spielerisch leicht zu einem atmosphärischen Trip… Weiter lesen…