tip

Die Woche, Du und Wir ⇨ [KW49]

Wie ihr sehen könnt, wurde aus unserem guten Vorsatz, jetzt mehr Wochentipps zu schreiben, irgendwie doch nichts.
Aber in schöner Unregelmäßigkeit kommt dann doch mal wieder was. In dieser Woche ist nämlich so viel geboten, dass man euch da schon mal drauf hinweisen sollte. Außerdem sollte sich jeder mal ne Auszeit vom hardcore Weihnachtsgeschenkeshoppingmarathon nehmen!

Wrongkong Abschiedskonzert ⇨ Freitag, 08. Dezember ⇨ Club Stereo
Wrongkong verabschieden sich von der Bühne und das sogar zweimal. Da das erste Konzert am 09.12. im Handumdrehen ausverkauft war, gibt es ein Zusatzkonzert am Freitag. Ein paar Tickets gibts noch, also alle ab ins Stereo und der Band einen gebührenden Abschied bereiten. Wer danach noch nicht genug hat, der kann gerne noch im Stereo bleiben und mit der Band und Jens den Indiefreitag feiern.

FM Belfast ⇨ Freitag, 08. Dezember ⇨ 20 Uhr ⇨ Z-Bau
Wer das Glück hatte und Tickets für das samstägliche Abschiedskonzert von Wrongkong ergattern konnte, der kann heute den Weg in den Z-Bau auf sich nehmen. Dort spielen nämlich FM Belfast. Die isländischen indie-Popper überzeugen live absolut und wenn ich nicht heute bei Wrongkong wäre, dann wäre ich sicher im Z-Bau.

Alex Mofa Gang, Betamensch & Kleinstadtecho ⇨ Samstag, 09. Dezember⇨ 20:00 Uhr ⇨ E-Werk Erlangen (Clubbühne)
Ordentlichen Punkrock gibts am Samstag in der Clubbühne des Erlanger E-Werks auf die Ohren. Alex Mofa Gang aus Berlin sind zu Gast und werden von den Lokalhelden Betamensch und Kleinstadtecho supported. Also ab ins E-Werk und ordentlich abrocken. Lohnt sich!

Glühschwein ⇨ täglich ⇨ ab 16:00 Uhr ⇨ Spielzeugmuseum Nürnberg
Das Glühschwein hat wieder geöffnet. Dieses Jahr nicht vor dem Spielzeugmuseum, sondern auf dem Spielplatz des Spielzeugmuseums. Glühwein, Gin-Punsch, Bier, heiße Suppen oder leckere Eintöpfe und vor allem ganz ohne die Hektik des Christkindlmarkts. An jedem Samstag gibts außerdem noch einen DJ der für die musikalische Untermalung sorgt. Nicht nur für einen Absacker nach Feierabend zu empfehlen.

Marteria live ⇨ Dienstag, 12. Dezember ⇨ 20:00 Uhr ⇨ Arena Nürnberger Versicherung
Marteria kommt nach Nürnberg und wird mit seiner Roswell Tour die Arena sowas von zerlegen. Schon der Support lohnt sich, Kid Simius wird das Publikum bis an die Thermometerobergrenze aufheizen. Ob uns Scotty danach hochbeamt wo die Wolken lila sind, oder ob wir uns danach zwei Finger an den Kopf halten und Bang Bang Bang machen, könnt ihr dann nächste Woche in unserem Nachbericht lesen. Bis dahin sind wir voller Vorfreude und empfehlen Euch dringend Tickets zu kaufen, sofern ihr das noch nicht getan habt.

Malky „Play – Acoustic Trio“ Tour ⇨ Donnerstag, 14. August ⇨ 20:00 Uhr ⇨ Club Stereo
Malky haben bei ihrem letzten Besuch im Club Stereo schon mein Herz erwärmt und mich mit ihrem Sound begeistert.
Am Donnerstag kommen sie zurück, sind aber diesmal akustisch unterwegs. Man kann davon ausgehen, dass es ein wunderschönes Konzert wird und deshalb lege ich es Euch allen mal wärmstens ans Herz.

Lasst’s krachen und bis zum nächsten Mal!

// Text: Simon Strauss //