Jungle_Nick Murphy

Konzertankündigungen: Jungle und Nick Murphy in Berlin

Ich habe gehört, es gibt Leute, die lassen alles stehen und liegen, wenn sie erfahren, dass ihre absolute Lieblingsband auf Tour geht.

Ich glaube, so ein bisschen gehöre ich auch in die Kategorie. Denn wenn ich mitbekomme, dass Bands, die ich schon immer mal live sehen wollte, wieder touren, dann wird dieser Tag dick im Kalender markiert! Das war damals mit RÜFÜS so und ist mit Jungle und Nick Murphy genau das Gleiche!

Was habe ich mich gefreut und ich freue mich immer noch so, denn Jungle werden neue Songs und ihre Dauerbrenner wie „Busy Earnin“ und „The Heat“ zum Besten geben. Endlich werde ich mich von ihren Livequalitäten überzeugen können! Als Support haben die Jungs noch Gengahr dabei – alle Infos dazu gibt es hier.

Chet Faker habe ich leider nie live sehen können, irgendwas stand seinen Konzerten und mir im Weg. Aber hey Nick Murphy sehe ich dafür live. Ob er auch „Gold“ und „No Diggity“ spielt? Ich hoffe es sehr, weil ich dann zwei Fliegen mit einer Klappe schlage – an einem Abend einfach mal Chet Faker und Nick Murphy. Infos und Karten gibt es hier.

So oder so wird der November ein spitzen Konzertmonat und mal sehen, ob es die Konzerthighlights 2017 werden…

/ Text: Matilda Pfeil / Bild: Pressefreigaben /