tip

Redaktionstipps / KW 43

Stress pur! Keine Zeit für irgendwas. Burn out? Zu wenig Freizeit? Zu lange die Erkältung verschleppt? Zu viele Feiern und Konzerte besucht? Zu viel Vorbereitungen für die eigenen Veranstaltungen? Da kommt einiges zusammen. Irgendwo in der Mitte wird die Wahrheit schon liegen. Nur das mit dem Burn out kann gar nicht sein. Sowas passiert mir nicht! Die Tipps diese Woche kompakt und komprimiert! Aber natürlich sind wieder massig mehr Geschichten, die einen Besuch lohnen!

Freitag:
Steht schon lange auf dem Schirm, aber aus oben genannten Gründen nie geschafft. Heute aber endgültig. Ich merk schon, wie ich den Anschluss verliere. Ausgerechnet ich! Aber damit ist heute Schluss! Ein Besuch im Haus 33 steht an! Wenn die Freunde von Liquid Pharmacy und der gute Kaneda zusammen mit einigen anderen gutgelaunten Hallodris eine Party schmeissen, muss ich da mal vorbeischauen. Vor allem wenn’s um Lachsfidel geht. Da war ich ja bei der Geburtsstunde im alt-ehrwürdigen Chateau Moser in forderster Front mit dabei. Also hin und 3 Etagen voller gutgelaunter Veranstalter mitnehmen. Im Erdgeschoss gibt’s Techno, House & Acid von Stoned Seafood, Sir Salmon und Stories of a Stoner zusammen mit Future Proofs. Im ersten Stock Future Beats, Hip-Hop und Trap von Unknown Pleasures mit double ucc & dana und im Dachgeschoss beschallen euch Win Tonic & Moshpit Mule. Wird aus Erfahrung gut! Facebook

House Of Lax

Posted by Alex Pahl on Freitag, 23. Oktober 2015

Samstag:
Seit 11 Jahren lautet die Ansage im schönen Kellerclub in der Klaragasse 8 jeden Donnerstag Go Gitarre! Go!. Damit ist die Feier älter als der Club Stereo selbst, was natürlich bedeutet, das man schon im Vorgänger Stereo Deluxe vertreten war. Von damals übrig geblieben ist natürlich die Liebe zur Gitarren Musik und Haui himself. Der Rest der DJ’s hat sich zur Ruhe gesetzt und wurde in den vielen Jahren ausgewechselt. Im Moment schmeissen das Indie-Boot jeden Donnerstag abwechselnd Kaneda und Haui und ab Januar kommt das verlorene Kind Funky Andy wieder zurück aus Hamburg und wird wieder fester Bestandteil des Ensembles. Diesen Samstag gilt’s erstmal das Jubiläum zu feiern. Und das natürlich mit amtlicher Ansage und allen Hit’s der letzten 11 Jahre. Glückwunsch! Facebook

Samstag:
Im Erlanger E-Werk wird am Samstag hoher elektronischer Besuch bei der Bayern 3 Clubtour erwartet: Der Berliner Alle Farben schaut vorbei und heizt dem Volk ordentlich ein. Unterstützt wird er dabei von Richie Lauterbach von Bayern 3 und OLVRSDDN aus Erlangen. Schönes Ding! Facebook

Samstag und Sonntag:
Der kürzlich eröffnete Z-Bau macht gemeinsame Sache mit der Rakete beim diesjährigen Art of Noise Festival. Das komplette Programm hier rein zu schreiben, würde den Rahmen der Tipps sprengen, aber dafür haben die Jungs ja eine ausgezeichnete FB-Seite auf der alles erklärt wird. Nur soviel: Es wird 8 Headliner geben, unter anderem Magda, Hans Nieswandt, Marc Houle und Heartthrob und dazu jede menge lokaler Matadoren, die sich Samstag und Sonntag um die elektronische Musikbeschallung kümmern während am Sonntag im Roten Salon die Kunstschaffenden ein zuhause finden und ihre Werke zur Schau stellen. Große Ansage! Hingehen! Facebook

Das war’s schon wieder von mir für diese Woche. Habt Spaß und trinkt in Maßen!

/ Jens Riedel /