tip

Redaktionstipps / KW 51

Jahresendspurt! Nur noch zwei Wochen und dann ist 2015. Verrückt, wie schnell die Zeit verfliegt. Grad war doch noch Sommer. Noch zwei Wochen überstehen mit viel zu viel Essen, Glühwein, Lebkuchen, Geschenken, Märkten, geschmückten Städten und dann ist erstmal wieder alles normal. Bis der Fasching kommt … Aber natürlich gibt’s auch jede Menge Veranstaltungen zum Jahresabschluss. Einige davon will ich euch näherbringen:

Donnerstag & Freitag:
Die Heilige Liga öffnet mal wieder ihre Pforten. Nicht um eine ihrer zügellosen Feiern zu zelebrieren, sondern um die Räumlichkeiten „OUROWNBRAND“ zur Verfügung zu stellen, die zur Eröffnung ihres Pop-Up Gallery Shops einladen. Um die offiziellen Quellen zu zitieren: „OOB – OUROWNBRAND ist die Konzeptmarke dreier Kreativköpfe, deren Wege sich bei adidas Y-3 kreuzten. Der gesamte Schaffensprozess, von Design, Materialherstellung, -beschaffung, wie auch die Produktion der Lieblingsstücke ist ausnahmslos „Made in Germany“ – ein Emblem mit dem sich nur sehr wenige ausgewählte Marken schmücken dürfen. Der Stil, der streng limitierten Kollektion, kann als avantgardistischer Streetstyle bezeichnet werden, eine Gratwanderung zwischen Sport und High-Fashion.“ Am Donnerstag findet um 20 Uhr als Höhepunkt eine Fashion Show statt. Musikalisch begleitet werden die zwei Abende von den DJs von Optimus Maximus und Mdlsm. Facebook

Freitag:
Der Club Stereo feiert am Freitag mit seinen Gästen Weihnachten und hat sich dazu einiges einfallen lassen: Neben Weihnachtlicher Deko mit einem eigenen Baum im Club gibt’s massig Geschenke, die unter den Gästen verlost werden. Von T-Shirts über CDs bis zu Freigetränken und GL-Plätzen bei diversen Konzerten und Feiern in den nächsten Monaten. Dazu gibt’s selbstgemachten Glühwein von Liquid Pharmacy und Knabbereien, musikalisch ein Potpourri aus IndieElectroPopTronics von Toplat, Littbarski und meiner Wenigkeit. Facebook

Leider zum letzten Mal findet am Freitag Urban Echoes in der Desi statt. Andre Auer, Albert Imhof und die Wahl-Berlinerin Isa Wolff bringen, wie gewohnt, Deepen House Sound auf die Plattenteller und sorgen dafür, dsas ihr die Pfunde, die ihr nächste Woche bei den unzähligen Weihnachtsfressereien zu euch nehmt, schon im Vorfeld auf der Tanzfläche abtrainieren könnt. Facebook

In der Vogelweiherstraße ist mal wieder Großkampftag. Hirsch und Rakete tun sich wieder zusammen, um mit euch BerlinBerlin zu feiern. Die Sause von Lutz und Maui hat sich traditionell einmal im Jahr Kollektiv Turmstrasse eingeladen um eine der Feiern zu schmeißen, an die man sich noch lange erinnern wird. Dazu kommen die Jungs von Moonbootica, Manou De Jean, Lutz&Maui himself, Max Tauer&Julian Haffner, Stefan Z, Sonus, Floho, Stefan Riegauf und Moritz. Die After Hour ab 6 Uhr in der Rakete ist eh klar. Für alle Fans elektronischer Musik ein Pflichttermin! Facebook

Samstag:
Eine Geburtstagsfeier gibt’s auch noch dieses Wochenende. Und zwar wird die Muckibude stolze fünf Jahre alt. Einlassstop, Schlange vor der MUZ, schwitzende Körper, großartige Musik. Das verbinden wir alles mit der Muckibude. Und das wird bestimmt am Samstag nicht anders werden. Die verzauberte Maus, Prinz Gail und Erman sorgen auch diesmal wieder für die Musik. Wir gratulieren! Facebook

Nachdem am letzten Wochenende bereits die erste Sause in der Rakete stattfand, gibt’s diesen Samstag den Abschied aus der Kulturkellerei zu feiern. 2 1/2 Jahre war die Mehrblick-Familie zu Gast im sympathischen Keller in der Königstraße und natürlich sind alle Residents mit an Bord: Floreano, Fertzer&Hennig, Tom Shopper, Chris Nowak sowie OhBoy sorgen für treibende Klänge im 4/4-Takt. Facebook

Dienstag:
Kurz vor Weihnachten gibt’s noch ein besonderes Highlight: Smokestack Lightnin lädt zum X-Mas Special ins Zentralcafé. „Musikalisch wird neben Live-Klassikern, alten, fast vergessenen Stücken und brandneuem Material auch einiges in akustischem Gewand zu hören sein.“ Klingt hervorragend und schauen wir uns an. Nach dem Konzert wird’s auch zum ersten Mal ein Smokestack Lightnin DJ-Set geben, bei dem es Querbeet von 60s, R&B, Soul über Rock’n’Roll gehen wird. Von einer Verlosung wird auch gemunkelt. Wir freuen uns drauf! Facebook

Mittwoch:
Am Weihnachtsabend steht traditionell Belly Cloud an. Dieses Jahr im Hirsch und der Rakete. Organisator Babis ist bekannt für seine unglaublichen Deko- und Visualisierungskünste und wird mit Sicherheit auch diesmal die beiden Locations in etwas ganz Neues und Wunderbares verwandeln. Als Gäste hat er sich The Analog Roland Orchestra als Live Act und Gary Martin eingeladen. Dazu kommen natürlich wieder einige lokale Größen dazu: Albert Imhof, Patrick Jahn, Stefan Riegauf, Chris Cutter, Pat Pat, Serdal, Sa Scha, Le D, Julian Haffner, Max Tauer, Chris Binder und natürlich Babis Cloud himself. Pflichttermin! Facebook

In eigener Sache möchte ich noch die IndieWeihnacht am 24. im Club Stereo empfehlen. Ab 23 Uhr geöffnet und ab 0 Uhr mit einem Best Of der letzten Jahrzehnte gibt’s auch für alle Anti-Elektroniker oder Klaragassenkeller-Liebhaber ein Zuhause an Heilig Abend. Bei freiem Eintritt. Facebook

Wünsch euch allen entspannte und besinnliche Feiertage und wir lesen uns nächste Woche wieder!

/ Jens Riedel /